Reinhard Osteroth

Reinhard Osteroth

Reinhard Osteroth lebt als freier Autor und Journalist in Berlin. Der studierte Historiker schreibt regelmäßig für DIE ZEIT. Zu den Schwerpunkten seiner Arbeit gehören Kultur- und Technikgeschichte. Zuletzt ist von ihm erschienen »Metall. Was unsere Welt zusammenhält« (2012). Sein Buch »Holz. Was die Welt zusammenhält« (2011) war für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.